Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Einladung zur Vorbereitung auf die Firmung
und zum Informationsnachmittag

Hallo lieber Firmling,

du bist auf dem Weg, erwachsen zu werden. Früher haben deine Eltern und Erzieher weitgehend dein Leben bestimmt, jetzt wächst dein Wunsch nach Freiheit und Selbstständigkeit. Du denkst nun über vieles nach, was du noch vor einigen Jahren fraglos angenommen hast. Von dieser prüfenden Haltung nimmst du auch deinen Glauben nicht aus. Das ist gut so, denn du sollst fähig werden, deinen eigenen Standpunkt zu finden.

Wenn du getauft bist, laden wir dich herzlich zur Firmung und der damit einhergehenden Firmvorbereitung ein. Wichtig ist, dass du die Entscheidung hierfür triffst.

Damit du dir einen besseren Überblick verschaffen kannst, was dich im Rahmen der Firmvorbereitung so erwartet, laden wir dich und deine Eltern schon heute herzlich zu einem Infonachmittag ein. Es ist wichtig, dass du daran teilnimmst.

Wenn du dich entscheidest, an der Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung teilzunehmen, solltest du dir im Klaren sein, dass du an allen Treffen und dem Firmwochenende teilnehmen musst. Nur ernstzunehmende Entschuldigungen werden geprüft.

Fülle bitte das  Anmeldeformular aus, mit allen notwendigen Unterschriften. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 100,- Euro pro Firmling und ist auf folgendes Konto zu überweisen: Pfarramt Raeren, IBAN: BE47 7310 3069 1680, Mitteilung: Firmung  – Name des Firmlings.

Die Firmbewerber sollen 15 Jahre alt sein und verpflichten sich damit auch zur Mitarbeit bei der Firmvorbereitung, die durch Eltern und andere erwachsene Mitarbeiter begleitet wird. 
Natürlich dürfen sich auch ältere Jugendliche und Erwachsene für die Firmung melden.