Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Wichtige Info und Termine

23. Oktober 2020

► Aktuelle Covid-19 Maßnahmen und Richtlinien  (23-10-2020)
Die Feierlichkeiten zu Allerheiligen und Allerseelen fallen aus!
► 09. – 12. November, Besuch von St. Martin in den Primarschulen

Für weitere Informationen und Termine schauen Sie bitte in unserem Jahreskalender und aktuellen Pfarrbrief.

Livestream der Messe von 31 Oktober

Ihre Hilfe wird gebraucht

Gottesdienste in der der Karwoche und den Ostertagen

Hl. Messe vom 5. Februar 2023

Hl. Messe vom 5. Februar 2023

Liebe Freunde!
Manchmal verstehen wir in unserem Leben die Welt nicht mehr. Wer sich abmüht erhält weniger als der, der seine Zeit gelassen verteilt. Alles, was unter Druck und Unlust gelebt wird, ist fade und nicht von Belang. Wir bleiben leer und enttäuscht auf der Strecke.
Ein kleines Wort stellt im Evangelium heute die Dinge auf den Kopf: „Ihr seid das Salz der Erde!“ „Ihr seid das Licht der Welt!“

Lesen Sie weiter »

Hl. Messe vom 29. Januar 2023

Liebe Freunde!

Heute ist ein heller Licht Tag. In Israel gab es in jener Zeit den Brauch, dass der älteste Sohn einer Familie in besonderer Weise Gott geweiht wurde. So brachten auch Maria und Josef ihren Sohn Jesus in den Tempel nach Jerusalem.

Nur wenige wussten, dass Israels Hoffnung auf den Erlöser sich schon erfüllt hatte.

Lesen Sie weiter »

Hl. Messe vom 15. Januar 2023

Liebe Freunde!

Berufen-Sein das ist ein Thema für jeden Menschen.

Wozu fühle ich mich berufen? Warum fühle ich mich zu diesem oder jenem berufen?

Sind es meine Begabungen und Fähigkeiten, oder ist es jemand, der mich ruft, der mich herausfordert, der mir etwas zutraut, der mir Unterstützung und Kraft gibt?

Lesen Sie weiter »

Hl. Messe vom 31. Dezember 2022

Liebe Freunde!
Wir finden es wichtig mit Gottes Hilfe und vor seinem Angesicht unser gelebtes Jahr 2022 betend, dankend und auch bittend zu beenden.
Unterschiedliche Gefühle und Gedanken füllen in dieser Stunde unseren Kirchenraum. Bei vielen unter uns hat das Schicksal besonders in 2022 hart zugeschlagen? Wie oft wurden wir aber auch behütet oder kamen wir mit einem blauen Auge davon?

Lesen Sie weiter »

Hl. Messe vom 25. Dezember 2022

Liebe Freunde!

Ich begrüße Sie recht herzlich zu diesem Hochfest unseres Glaubens. Ich wünsche Ihnen und allen, die Ihnen verbunden sind, den weihnachtlichen Segen Gottes!

Der Heilige Abend liegt hinter uns. 

Lesen Sie weiter »