Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Hl. Messe vom 24. Juli 2022

Hl. Messe vom 24. Juli 2022
(Messe vom 17. Sonntag im Lesejahr C)

Liebe Freunde,

Ferienzeit ist häufig auch Reisezeit. Viele nutzen die „schönste Zeit des Jahres“, um mit der Familie Urlaub zu machen.

In der Ferne soll dann nachgeholt werden, wofür zu Hause keine Zeit war: mit den Kindern ausgiebig spielen und toben, in Ruhe ein gutes Buch lesen ‑ oder auch wieder einmal die Heilige Messe ganz bewusst mitfeiern.

Es entsteht in den Ferien bei manchen Menschen eine gewisse Sehnsucht nach dem Religiösen, nach Einkehr und Gebet.

„Wer sucht, der findet“, sagt Jesus im heutigen Evangelium.

So kann der heutige Gottesdienst sowohl für Daheimgebliebene als auch für Reisende ein Ort der Ruhe und Besinnung sowie der Gemeinschaft mit Christus sein.

Wenn wir gleich das „TE DEUM“ singen, wollen wir für unser Königshaus, für unser Land und seine Bürger beten. Wir wollen Gott bitten, seine Hand über uns auszustrecken. Möge er aber vor allem unser Denken leiten und unser Herz öffnen, damit wir in unserem Land immer mehr einander als Schwestern und Brüder begegnen.

Um dies besser zu verstehen, lädt der Gottesdienst zum 17. Sonntag im Lesejahr C besonders ein.

Auf diesem Wege wollen wir uns mit euch ganz besonders verbinden.

Euer Pastor Peter Dries

Mitwirkende:
Pastor: Peter Dries
Sängerin: Alwine Schlenter
Lektor: Manuela Schlenter
Organistin: Maria Gsella

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Kommentare zu Hl. Messe vom 24. Juli 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.