Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Wichtige Info und Termine

13. Oktober 2020

► Aktuelle Covid-19 Maßnahmen und Richtlinien  (29-07-2020)
► 31. Oktober / 01. November, Allerheiligen im Pfarrverband
► 09. – 12. November, Besuch von St. Martin in den Primarschulen

Für weitere Informationen und Termine schauen Sie bitte in unserem Jahreskalender und aktuellen Pfarrbrief.

Spendenaktion für die Aufzeichnung der Online-Hl. Messen

Es gibt wieder Gottesdienste im Pfarrverband

Kindergottesdienst 1. Fastensonntag B 21. Februar 2021

Hirtenbrief zur Fastenzeit – „vom Misstrauen zur Bundestreue”

„Vom Misstrauen gegenüber dem anderen zum Bund mit Gott überzugehen“

Dies ist der Weg, den unser Bischof Msgr. Delville in seinem neuen Hirtenbrief zur Fastenzeit  vorschlägt. Ausgehend von der Atmosphäre des Misstrauens aufgrund der Pandemie führt er den Leser durch jeden in der Bibel beschriebenen Gottesbund (Noah, Abraham, Moses, …) zum neuen und ewigen Bund, der durch den Tod und die Auferstehung Christi dargestellt wird.

Lesen Sie weiter »

Alaaf!!!

In der St. Johannes der Täufer Pfarrkirche in Eynatten

Hier steht ein Clown mit bemaltem Gesicht er lacht und das macht mich froh.

Lesen Sie weiter »

Hl. Messe vom 14. Februar 2021

Ja, und in diesem Jahr ist ein kein besonderes lustiges Spiel denn aus Spaß wurde seit einem Jahr Ernst: Masken sind nicht mehr Verkleidung, sondern Schutz, wir sehen den Mitmenschen nur noch in die Augen und wenn wir ihnen nah sein möchten dann nur mit Schutzanzug…
Unsere Welt steht Kopf, dabei ist uns manches Mal das Lachen vergangen. Tanzen und springen, singen und Ausgelassenheit sind nur noch etwas für die heimische Wohnung…

Lesen Sie weiter »

Der zwölfjährige Jesus Im Tempel

Als Jesus zwölf Jahre alt war, ging er mit seinen Eltern nach Jerusalem. Sie machten diese Pilgerfahrt jedes Jahr, um Gott am Passahfest zu danken. Jesus nahm an der Opferung von Lämmern, süßem Honig und Wein teil und aß das krosse, ungesäuerte Brot, zur Erinnerung der Flucht der Juden aus Ägypten.

Lesen Sie weiter »