Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Hl. Messe vom 14. März 2021

Messe zum 4. Fastensonntag im Jahr B mit Kindergedanken

Liebe Freunde!

Das 4. Wochenende in der Fastenzeit trägt seit alten Zeiten den Namen „Laetare“- „Freue dich!“ Wir haben die Mitte der Vorbereitung auf das Osterfest erreicht.
Auf dem Weg nach Ostern, folgt heute der vierte Gedanke aus dem Vater unser: „Dein Wille geschehe…“.

Was wäre, wenn Jesus gebetet hätte: „Hilf mir, meinen Willen durchzusetzen und das zu tun, was ich mir vornehme!“? Was passiert, wenn ich immer nur mich und meinen eigenen Weg sehe – ohne Rücksicht darauf, ob ich andere mitnehme oder stehen lasse? Es wäre kein guter Lebensweg – ohne Besinnung auf den Willen Gottes und ohne darauf zu hören, was mir Gott, mein Vater, sagen möchte.

Die Botschaft des Evangelisten Johannes zielt heute auf eine tiefere, eine umfassende und bleibende Freude. Es ist die Gelassenheit dem Leben gegenüber, die Zuversicht und Hoffnung, dass trotz des Versagens und Verfehlens, das Leben letztlich gelingt.
Um dies besser zu verstehen lädt der Gottesdienst zum 4. Fastensonntag im Jahr B besonders ein.

Auf diesem Wege wollen wir uns mit euch ganz besonders verbinden.
Euer Pastor Peter Dries

Mitwirkende:
Pastor: Peter Dries
Sänger: Fabio Lesuisse, Ferdi Simon und Volk
Lektorin: Marlene Croé
Organist: Hans Laschet

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Kommentare zu Hl. Messe vom 14. März 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.