Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Hl. Messe vom 27. März 2022

Hl. Messe vom 27. März 2022
(Messe vom 4. Fastensonntag im Lesejahr C)

Liebe Freunde,

ich freue mich, mit Ihnen diesen Gottesdienst in der Halbzeit unseres Fastenweges nach Ostern feiern zu dürfen. Wir werden auch heute einen Jesus erleben, der nicht müde wird, die Güte seines Vaters zu schildern.

Den eingebildeten Pharisäern und Schriftgelehrten legt er den spannenden Werdegang eines verloren geglaubten Sohnes dar. Mit diesem Gleichnis erreichen wir den Höhepunkt der Theologie des Lukasevangeliums, das in unnachahmlicher Weise Gottes väterliche Barmherzigkeit beschreibt.

Zug um Zug können auch wir Menschen 2022 uns darin wieder finden und dem Wesen Gottes in unserem Labyrinth auf die Spur kommen.

Er erwartet uns, kommt uns entgegen und ruft: „Ich freue mich, du bist wieder da!“

Um dies besser zu verstehen, lädt der Gottesdienst zum 4. Fastensonntag im Lesejahr C besonders ein.

Auf diesem Wege wollen wir uns mit euch ganz besonders verbinden.

Euer Pastor Peter Dries

Mitwirkende:
Pastor: Peter Dries
Lektorin: Ingrid Vonhoff
Organistin: Maria Gsella

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Kommentare zu Hl. Messe vom 27. März 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.