Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Hl. Messe zum 2. Weihnachtstag

Hl. Messe vom 26. Dezember 2021
(Messe zur Heiligen Familie im Lesejahr C)

Liebe Freunde,

wir feiern heute das Fest der Heiligen Familie, in die Jesus hineingeboren wurde und in der er aufwuchs. Dieses Fest wurde bereits 1921 von Papst Benedikt XV. eingesetzt, um die große Bedeutung der Familie zu unterstreichen.

Die Wirklichkeit in unserer Gesellschaft steht aber oft im großen Gegensatz zu dem, was man zunächst mit dem Fest der Heiligen Familie verbindet:

Die Zahl der Singlehaushalte steigt ständig, viele Partnerschaften und Familien gehen auseinander.

Das Zusammenleben verschiedener Generationen gestaltet sich schwierig.

Wir sprechen von Lebensabschnittspartner und von der Patchworkfamilie…

Unser Zusammensein hier im Gottesdienst kann aber auch Anlass für uns sein, unsere Sehnsucht nach gelungenem Zusammenleben, nach tragfähigen Beziehungen und unsere Erfahrungen von Versagen vor Gott zu bringen.

Denn kaum eine Gemeinschaft ist heute stärker gefährdet als die Familie. Grund genug, auf Jesus, Maria und Josef zu schauen, wie sie schwierige Situationen gemeistert haben.

Um dies besser zu verstehen, lädt der Gottesdienst zur Heiligen Familie im Lesejahr C besonders ein.

Auf diesem Wege wollen wir uns mit euch ganz besonders verbinden.

Euer Pastor Peter Dries

Mitwirkende:
Pastor:
Peter Dries
Sängerin: Alwine Schlenter
Lektor: Diego Bardoul
Organistin: Maria Gsella

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Kommentare zu Hl. Messe zum 2. Weihnachtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.