Pfarrverband Raeren – Eynatten – Hauset

Pfarrverband

Raeren - Eynatten - Hauset

Gemeinsam unterwegs

Verlängerung des Lockdowns für die Gotteshäuser

Reaktion der belgischen Bischöfe zur Verlängerung des Lockdowns der öffentlichen religiösen Feiern in den Gotteshäusern.

Die belgischen Bischöfe haben das Ministerialdekret vom 29. November zur Kenntnis genommen, das bis zum 15. Januar 2021 den Lockdown öffentlicher religiöser Feiern in den Kultstätten vorsieht.

Die Bischöfe bekräftigen erneut ihre Solidarität bezüglich der Maßnahmen der Regierung zur Bekämpfung der Pandemie, zur Vermeidung möglichst vieler Opfer und zur Entlastung unseres Gesundheitssystems.

Wie viele Gläubige empfinden die Bischöfe diesen Lockdown öffentlicher religiöser Feiern in Kirchen jedoch als Einschränkung ihres Glaubenslebens.

Die Bischöfe wollen den Dialog mit den zuständigen Regierungsbehörden wieder
aufnehmen, um sich über die Wiederaufnahme öffentlicher religiöser Feiern zu beraten, einer Wiederaufnahme begleitet durch Protokolle, die eine maximale Sicherheit gewährleisten.

Die Bischöfe wiederholen ihren Aufruf an die Verantwortlichen der Pfarrgemeinden, die Kirchengebäude während des Lockdowns so viel wie möglich zu öffnen. Die Gläubigen sind dort herzlich willkommen, sei es alleine oder in ihrer Familienblase, zu einem persönlichen Gebet, einem Moment des Nachdenkens oder der Betrachtung, zum Anzünden einer Kerze oder um eine Spende für die Bedürftigsten machen zu können.

Sie ersuchen ebenfalls die Verantwortlichen der Pfarrgemeinden, an den Weihnachts
tagen einen Besuch an der Krippe in den Kirchen zu ermöglichen, und dies unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen. Und vor allem um Solidarität mit denen zu zeigen, die aufgrund der aktuellen Krise eine besonders schwierige Zeit durchleben.

Auch im Lockdown bleiben wir miteinander verbunden!

Der Pressedienst der belgischen Bischöfe

1. Dezember 2020

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Kommentare zu Verlängerung des Lockdowns für die Gotteshäuser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.